Wir, die Geo-Engineering.org GmbH, sind ein junges und sich dynamisch entwickelndes Unternehmen, das 2007 als forschungsnahes Spin-Off aus der Universität Bremen hervorgegangen ist. Unser Haupttätigkeitsbereich sind geotechnische Ingenieurdienstleistungen für die wir ingenieurtechnische, geophysikalische und geologische Arbeitsweisen verzahnen. Bei uns arbeiten Geologen, Geophysiker, Techniker sowie Ingenieure der Fachrichtung Bauingenieurwesen interdisziplinär im Team zusammen.

Aktuell suchen wir: 

MITARBEITENDE PERSON (M/W/D) FÜR TIEFBAU UND BAUGRUNDUNTERSUCHUNGEN (VZ)

Zu Ihren Aufgaben zählt die Unterstützung unseres Bohrteams bei der Durchführung von:

  • Baugrunduntersuchungen mittels verschiedener Bohrverfahren
  • Wartung und Pflege der Ausrüstung
  • Mobilisierungsarbeiten
  • Allgemeinen Aufgaben in unserer Werkstatt/Halle

Diese Eigenschaften sollten Sie mitbringen:

  • Lernbereitschaft und technisches Interesse
  • Körperliche Belastbarkeit und Bereitschaft sich bei der Arbeit „dreckig“ zu machen (Arbeiten auf Baustellen)
  • Gute Deutsch oder Englischkenntnisse
  • Führerscheinklasse B (oder höher)

Wir bieten Ihnen:

  • Vielseitige Aufgaben in einem Unternehmen, welches durch Sie weiter wächst.
  • Mitarbeit in einem starken Team
  • Eine Tätigkeit, die viel Entwicklungsspielraum lässt

Sie erwartet ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld, welches die Möglichkeit beinhaltet sich im Unternehmen weiter zu entwickeln. Unsere Arbeitsweise zielt auf langfristige Arbeitsbeziehungen ab.

Bei Interesse richten Sie Ihre Bewerbung inkl. Ihrer Verfügbarkeit bitte an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Datenschutzinformation
Personen, die eine Bewerbung an Geo-Engineering.org GmbH schicken, sollen im Rahmen eines Projektes tätig werden. Ihre personenbezogenen Daten werden erhoben, damit Geo-Engineering seine Verkehrssicherungspflicht für die jeweilige Baustelle und die Fürsorgepflicht für die dort arbeitenden Personen ordnungsgemäß erfüllen kann. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 f DSGVO. Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten haben grundsätzlich nur die an dem Projekt beteiligten Mitarbeiter von Geo-Engineering.org GmbH. Sollen die Daten darüber hinaus an Projektpartner übermittelt werden, werden Sie hierüber vorab informiert. Ihre personenbezogenen Daten werden nach Abschluss des Projektes gelöscht. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung auf www.geo-engineering.org.